Startseite > Materialien bestellen > Infomaterialien >

Disco-Fieber: Materialien

Disco-Fieber

Eine etwas andere Aktion für Sicherheit und Verantwortung im Straßenverkehr für Jugendliche und junge Erwachsene - Handreichung des Bayerischen Zentrums für Prävention und Gesundheitsförderung für Lehrkräfte

Vorschaubild

Art-Nr.: 0301_difi_04

ZPG-Publikationen

Hrsg.: Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL)

ISBN: 978-3-942018-98-2

Infomaterial

Bestellbare Höchstmenge: 10

Disco-Fieber: das heißt Ausgehen, Freunde treffen, Musik hören. Oft heißt es für Jugendliche und junge Erwachsene aber auch: Unterwegs mit großem Risiko. Denn immer wieder enden nächtliche Autofahrten zu und zwischen Vergnügungen in so genannten Disco-Unfällen. Ursachen sind meist zu hohe Geschwindigkeit, Selbstüberschätzung, Übermüdung, Alkohol und/oder Drogen. Sie zu vermeiden, ist Ziel von Disco-Fieber. Die Aktion will auf emotionaler Ebene Einstellungs- und Verhaltensänderungen erreichen und das Verantwortungsgefühl von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Straßenverkehr stärken. Dafür geht man einen ungewöhnlichen Weg: Indem Mitarbeiter von Rettungsdiensten, Feuerwehr, Polizei und Notfallseelsorge wie hier im ersten Teil des Bandes über ihre Erfahrungen mit Disco-Unfällen berichten, entstehen Nachdenklichkeit und persönliche Betroffenheit – und die Bereitschaft zur Risikominderung in Zukunft. Wie dazu ein Präventionsprojekt gestaltet werden kann, darüber informiert die Handreichung mit Hinweisen zur Intention und Wirkung des Projekts und praktischen Tipps für die Umsetzung vor Ort.

PDF (7,4 MB)